Landesschau - LV Baden Rassegeflügel

Direkt zum Seiteninhalt

GEMEINSAME LV-SCHAU VON BADEN UND WÜRTTEMBERG 30. NOVEMBER UND 1. DEZEMBER 2019

Meldeschluss auf den 15. Oktober verlängert!

Vorbericht zur gemeinsamen Landesschau im
Jubiläumsjahr 2019 am 30. November und 1. Dezember 2019
in den Messehallen in Freiburg im Breisgau


Mit angeschlossene Schauen sind die:

68. Badische Landesgeflügelschau

49. Badische Landesjugendgeflügelschau

96. Landesgeflügelschau Württemberg-Hohenzollern und
     Landesjugendgeflügelschau Württemberg-Hohenzollern  

49. Badische Landeszuchtbuchschau

36. Badische Landesziergeflügelschau

     Preisrichterschau

     Badische Taubenschau

Mit angeschlossener Vereinsmeistermeisterschaft der Landesverbände


Die Landesschau 2019 steht unter dem Motto 125 Jahre Rassegeflügelzucht im Landesverband Badischer Rassegeflügelzüchter e.V. wir werden das Jubiläumsjahr mit der Landesschau abschließen.
 
Um die 18. Süddeutsche Junggeflügel und Rassetaubenschau  im Jubiläumsjahr in einem besonderen Rahmen großzügig präsentieren zu können, stehen 12.000 m² Aussellungsfläche zur verfügung.

Jeder Preisrichter hat vier Bänder zu vergeben:
Ein Baden-Württembergband, ein gelbes Band LV. Baden, ein Schwabenband LV Württemberg-Hohenzollern und ein Jubiläumsband LV. Baden.

Anfragen und Anmeldungen von Industrieschauen an:
Walter Weisser, Grundhof 2, 78730 Lauterbach,
Telefon 0 74 22 / 9 59 32 39
E-Mail: w.weisser@online.de

Anfragen und Anmeldungen von Sonderschauen an:
Karl-Heinz Döring, Haselweg 29a, 75228 Ispringen
Telefon 0 72 31 / 8 98 10
E-Mail: doeringkarl-heinz@t-online.de





Helfer beim Auf- und Abbau auf der Landesschau gesucht!

Für den Auf- und Abbau sowie für den Schaubetrieb werden viele Helfer benötigt. Deshalb die Bitte an Euch, liebe Zuchtfreunde, um Unterstützung bei der Landesschau in Freiburg.


Meldepapiere

Nachfolgend alle wichtigen Unterlagen zur Landesschau zum download:





Ein Rückblick auf die Landesschau 2018 ist hier zu finden:

Zurück zum Seiteninhalt